Die erste Tour

Leider lief die Beziehung zwischen Paula und mir zum Anfang nicht so schön.

Nach einem halben Jahr Dominator fahren, habe ich im August 2008 endlich meine AT gefunden.
Eine Twin aus 94′ (RD07).
Nach zwei Wochen in Berlin hatten wir unsere erste Tour in Richtung Flensburg geplant.

Die Route:
Eine Woche über Timmendorfer Strand, Fehmarn, Kiel, Eckernförde, Kappeln, Flensburg, Niebüll, Husum, St. Peter-Ording, Büsum, Hamburg und Berlin. Schlafen wollten wir in Jugendherbergen, die wir entlang der Route schon telefonisch von zu Hause reservierten.
Leider ging diese Tour in die Hose, da ich einer Schwachstelle zuwenig Aufmerksamkeit schenkte.

Unsere erste Fahrt

paula750x500-15

Bis Travemünde war auch alles noch in Ordnung.

paula750x500-16

Lecker Kaffee und Kuchen bei bestem Wetter.

paula750x500-51

Dann begannen die Probleme. Sie sprang nicht mehr an, weil die Batterie den Geist aufgegeben hatte.
Also schön mit Gepäck angeschoben.
Navi aus, Licht aus damit dieBatterie sich wieder auflädt.
Und genau das war der Fehler wie sich hinterher herausstellen sollte.

paula_prilwall-1

Nach ca 20 km roch es verdächtig und sie ging einfach aus. Alle Versuche blieben erfolglos sie wieder zum Leben zu erwecken.
Ein netter RD 04 Fahrer hielt noch an, konnte aber leider auch nicht helfen.
Auch die gelben Engel konnten nicht helfen und so verluden wir sie auf einen Schlepper, der uns dann Nachts um halb 1 wieder in Berlin ablieferte.

paula750x500-17

In der Mitte die CDI und rechts davon der Regler. Die Firma Motek reparierte mir die CDI und ich bekam bei denen auch einen neuen Regler.
Neue Batterie und gleich eine mechanische Unterdruckpumpe von Mikuni.

paula750x500-11

Dann war alles wieder schick.

paula750x500-13

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.