Die „Goldschüssel“

Auch ein Teil meiner Auto Geschichte. Opel Commodore A Coupe Bj.1970 mit nem 2,8 er Einspritzer.

„Goldschüssel“ hieß er, weil er oben die Grundfarbe Gold mit bunten Flakes und die Seiten schwarz mit blauen Flakes hatte.
Leider zerfraß ihn der Rost und seine Zeit war dann vorbei. Teile von ihm sollten aber in meinen späteren Modellen weiter existieren.;-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.